Wenn du sagen würdest, der Himmel ist rosa, verdammt .. ich würde dir halt einfach glauben
 



Wenn du sagen würdest, der Himmel ist rosa, verdammt .. ich würde dir halt einfach glauben
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    tagebuch-einer-liebenden

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   25.01.17 06:05
    39D8D8 pikntcqqofoa, [u


http://myblog.de/rosawolken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
BERLIN ♥

Hallo Freunde

Ich muss euch eine Menge erzählen, ich weiß aber gar nicht, wo genau ich anfangen soll.

Fangen wir mal mit meiner 'ehemals' besten Freundin an.
Da ich ja jetzt alleine wohne, habe ich L geschrieben, ob sie mich nicht mal besuchen kommen will und wir hier zusammen einen Kaffee trinken oder so.
Sie kam auch vorbei und wir haben uns super verstanden.
Dann am nächsten Tag kam sie wieder vorbei und darauf den Tag auch.
Dann hab ich bei ihr geschlafen und irgendwie hat es sich so ergeben, dass ich morgen mit ihrer Familie 3 Tage nach Berlin fahre
Das erinnert uns total an früher, denn als wir noch zur Schule gegangen sind, waren wir in den 6 Wochen Sommerferien immer mindestens 2 Wochen in Dänemark.
Entweder bin ich mit ihrer Familie gefahren oder sie ist bei uns mitgefahren.
Einfach jeden Sommer waren wir zusammen in Dänemark!
Morgen holen sie mich um 8 Uhr ab und dann gehts ab Ich freu mich so sehr! Endlich mal ein bisschen Abstand zu dem allen hier !

Denn jetzt komm ich mal zu den unschönen Dingen die hier im Moment so sind..

Einmal wäre da meine Wohnung. Also, meine Wohnung ist ein Traum, wirklich! Aber wie ich oben schon geschrieben habe, wohne ich alleine.
Eigentlich sollte N mit mir hier einziehen, aber sie hat mir jetzt eine Woche vorher einfach mal abgesagt ! KEIN KOMMENTAR !
Ich war nicht sauer oder so, kein bisschen

Dann fangen wir mal mit den Jungs an.

Ich bin mit meinem Bruder vor ca. 1 Woche zu Media Markt gefahren und dann sind wir in die Stadt halt gefahren und ich hab ein Mädchen gesehen, was ich überhaupt nicht leiden kann und wir sind genau an ihr vorbei gefahren. Als wir dann grade auf einer Höhe mit ihr waren hab ich mich so leicht umgedreht und neben ihr steht erstmal G !
Ich dachte, ich sehe nicht richtig.
Dann sind wir zu Media Markt gegangen und wie es natürlich der Zufall will, haben wir die beiden natürlich gesehen.
Als mein Bruder und ich grade rausgehen, kamen die beiden rein.
Wir haben uns angesehen, aber ich hab schnell weggesehen, hab ihn aber noch böse angeguckt.

Dann am Samstag war ich feiern und ich hab J gesehen und glaubt mir, er fehlt mir. Er fehlt mir so sehr!
Aber ich kann ihm nicht verzeihen. Nichtmal vertrauen. Gar nichts kann ich bei ihm. Aber er fehlt mir.
Wir haben kein einziges Wort miteinander gewechselt. Zwar haben sich unsere Blicke manchmal getroffen, aber trotzdem.
Ich hab da auch wenig Hoffnung, dass das noch was wird.
Ich meine, ich denke schon, wenn ich wollen würde, würden wir auch wieder was haben, aber die Frage ist ja, ob das überhaupt was bringt ?!
Wie soll ich ihm je vertrauen, wenn er was mit einer anderen hatte ?
Ich meine gut, wir waren nicht zusammen, aber wir hatten 1 Jahr lang was miteinander und er sagte mir, dass er mich liebt.
Und dann sowas ?! Da ist es mir doch egal, ob wir zusammen sind oder nicht. Das geht einfach nicht.
Aber er fehlt mir.. so sehr!

Gut, ich muss jetzt noch ein bisschen die Wohnung aufräumen und noch ein paar Sachen einpacken

Ich denke, dass ich mich Freitag wieder melde, denn ich weiß nicht, wann ich Donnerstag aus Berlin wiederkomme

Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche

Peace and Love

"Schwer dich zu verlieren, wo du dich selbst nie gefunden hast"
17.8.15 18:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung